Möbelmarkt an der Märkischen Allee/Wuhletalstr.

Das falsche Spiel der Linkspartei

Meine Anfrage an den Berliner Senat, wann das ehemals landeseigene Grundstück Märkische Allee 310, auf dem nun ein Möbelmarkt entsteht, verkauft wurde, finden Sie hier:

Download
s18-27327.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.5 KB

Auf dieser Grundlage und infolge des Verhaltens der Linkspartei in dieser Angelegenheit habe ich recherchiert, wie es zu der gegenwärtigen Situation kommen konnte - und welche Möglichkeiten es für die Anwohner jetzt noch gibt. Das Ergebnis finden Sie in meinem Informationsblatt, das auch an die Anwohner im betroffenen Wohngebiet verteilt wurde.

Die Situation auf dem Grundstück Ende März 2021, kurz vor Baubeginn:

Rund zwei Monate später. Im Mai 2021 begannen die Bauarbeiten: